ANNA OFFEN PLATZHALTER home tour dates the story behind music presse contact impressum

voice meets piano

when words fail music speaks

Biografie

Anna Offen (Foto von Albert Hillesheim)


Anna Offen im November 2015 in der Reihe "Wohlklang im Kelterhaus" beim Weingut Beutel in Uelversheim (Foto von Andreas Oberhof)

Anna Offen erhielt seit ihrem fünften Lebensjahr Klavierunterricht bei Bernd Thewes, einem hervorragenden Pianisten und Komponisten für Stummfilmmusik, der ihr sowohl eine bestechende Technik als auch den verblüffenden Ausdruck in ihrem Spiel vermittelte.

Gesanglich orientiert sich Anna Offen an den perfekten, modernen Frauenstimmen des neuen Jahrtausends, vor allem an Norah Jones und Adele. Außerdem ist sie großer Fan von Missy Higgins. Ihre erste eigene Komposition schrieb Anna Offen gemeinsam mit einer Freundin im Alter von 9 Jahren.

Einen großen Schritt voran brachte sie der Aufenthalt in den USA von Juli 2012 bis Juli 2013, von dem sie viel Inspiration und Leichtigkeit in ihre musikalischen Darbietungen integrieren konnte.

Sie gründete das Duo mit Jochen Günther, um ihre Songs durch zweistimmigen Gesang, Klangvielfalt und Soloparts zu bereichern.

Derzeit studiert Anna Offen Außenhandelswirtschaft in Worms, absolviert Praktika in Thailand und besucht ihre Verwandten und Freunde in Brasilien, Peru, der Schweiz und den USA.